St. Martin 2017

Am 9. November fanden der Martinszug und die Fackelausstellung statt. Die Kinder hatten wieder fleißig gebastelt und es sind viele verschiedene Laternen entstanden.
Bei einem Glühwein, einem Stück Weckmann oder einer Bratwurst konnten Besucher sich die bunten Laternen in umserem Forum anschauen.
Aus den Verkäufen haben wir einen Erlös von 458,03€ gemacht. Hiervon wird (ganz im Sinne des heiligen Martin) ca. die Hälfte (225€) an die Kinderpaliativstation „Insel Tobi“ im Krankenhaus Neuwerk gespendet. Die andere Hälfte wird den Kindern unserer Schule zu Gute kommen und wurde dem Förderverein übergeben.
Vielen Dank an dieser Stelle an alle Helfer und Spender!

error: Inhalt ist geschützt!